zum Inhalt springen

Topthemen

Willkommen am Institut für Geophysik und Meteorologie

Das Institut für Geophysik und Meteorologie forscht auf den Gebieten von der geophysikalischen Exploration über den Zustand der Atmosphäre (Wetter und Klima) bis hin zum Sonnensystem und Extrasolaren Planeten und Monden. Es richtet die Studiengänge "Geophysik und Meteorologie" (Bachelor) und "Physics of the Earth and Atmosphere" (Master) aus. Fortgeschrittene Studierende werden dabei eng in die bestehenden Forschergruppen integriert.

PhD guest student Li Fangzhou

PhD guest student Li Fangzhou

Ms. Fangzhou Li is a PhD student from the School of Atmospheric Sciences at the Sun Yatsen University in Ganzhou, China. She joins the atmospheric modelling group for next two years and will be co-supevised by Prof. Dr. Yaping Shao. Her research topic is the simulation of fire using the regional climate model WRF.

Tritt der "Geophysik und Meteorologie" - Fachschaft bei

Tritt der "Geophysik und Meteorologie" - Fachschaft bei

Wir suchen engagierte und motivierte Studierende zur Verstärkung unserer Fachschaft!

Offene PhD Stelle in Emmy-Noether Forschungsgruppe

Offene PhD Stelle in Emmy-Noether Forschungsgruppe

Polarimetric Cloud Radar Observations of Ice Microphysical Processes

Forschungsflugzeug HALO seit Jahren erfolgreich im Einsatz zur Fernerkundung in der Klimaforschung

Forschungsflugzeug HALO seit Jahren erfolgreich im Einsatz zur Fernerkundung in der Klimaforschung

Io's Polarlicht-Schweif: neue Details von JUNO

Io's Polarlicht-Schweif: neue Details von JUNO

Magneto-hydrodynamische Wellen zeigen komplexes Reflexionsverhalten / Die Ergebnisse sind wichtig für die Forschung an Exoplaneten